Die TAFF-Festspielnacht am Goldbergsee

Taff, das Team aktiver Festspielförderer, veranstaltet in diesem Jahr die erste TAFF-Festspielnacht am Goldbergsee und präsentiert Musik von Richard Wagner und Stars der Bayreuther Festspiele an einem außergewöhnlich schönen Ort: dem Goldbergsee im Markt Marktschorgast. Die TAFF-Festspielnacht ist aber mehr als ein Open-Air-Klassik-Konzert!

Der Termin: Sonntag, 15. August 2021, 18 Uhr.

Das ist die TAFF-Festspielnacht am Goldbergsee

Freuen Sie sich auf einen zauberhaften Abend unter freiem Himmel mit außergewöhnlichen Programm. Im Mittelpunkt steht natürlich die Musik von Richard Wagner, gespielt von Mitgliedern des Orchesters der Bayreuther Festspiele unter der musikalischen Leitung von Daniel Geiss.

Freuen Sie sich auf Stars der Bayreuther Festspiele, die mit ihrer Mitwirkung diese Festspielnacht zum Erlebnis werden lassen: 

Startenor Klaus Florian Vogt 

Startenor Klaus Florian Vogt
Gastauftritt bei der TAFF-Festspielnacht am Goldbergsee: Klaus Florian Vogt. © Harald Hoffmann

Daniela Köhler (Sopran)

Armin Kolarczyk (Bariton)

Jens-Erik Aasbø (Bass)

Attilio Glaser (Tenor).

Das Programm

Freuen Sie sich auf ein „Best-of“ Richard Wagner. Die Musik aus unterschiedlichen Wagner-Opern setzt  der Berliner Regisseur José Cortes in Szene gesetzt. Lassen Sie sich überraschen! Auf dem Programm stehen unter anderem Walther von Stolzings Preislied, Hans Sachs’ Wahnmonolog aus „Die Meistersinger von Nürnberg“, Isoldes Liebestod und die Sentas Ballade aus „Der Fliegende Holländer“. 

Ein Drei-Gänge-Menü rundet die TAFF-Festspielnacht ab. 

Kurzum: Der perfekte Abend für Einsteiger und Fortgeschrittene. Ein Feuerwerk der guten Laune.

Exklusiv

Großes Programm für einen exklusiven Kreis von Zuschauern. Es stehen ca. 200 Plätze zur Verfügung. TAFF-Mitglieder werden bevorzugt bei der Vergabe behandelt. Werden Sie jetzt Mitglied bei TAFF.

Karten für die TAFF-Festspielnacht am Goldbergsee können sie hier bestellen: www.taff-festspielnacht.de

Menü